piwik-script

Intern
    Mensch-Computer-Medien

    Meldungen

    Aktuelle Meldungen

    Virtuelle Talkshow des XR HUB Bavaria mit Gäste: Sylvia Rothe, Prof. Dr. Heinrich Hußmann und Prof. Dr. Albrecht Schmidt, Medieninformatik, LMU München; Prof. Dr. Silke Grafe (LS für Schulpädagogik), Dr. Sebastian Oberdörfer (LS für HCI), Prof. Dr. Marc Erich Latoschik (LS für HCI), JMU Würzburg

    Mehr

    Tobias Grundgeiger (Lehrstuhl Psychologische Ergonomie) und Florian Niebling (Lehrstuhl Mensch-Computer Interaktion) haben in Zusammenarbeit mit OA Dr. Oliver Happel (Universitätsklinikum Würzburg) das DFG Forschungsprojekt „Mehr als Sicherheit und Effizienz in der Akutmedizin: Die Erfahrung einer verkörperten Personal-Umwelt Interaktion“ im Rahmen des Priority Programms Scalable Interaction Paradigms for Pervasive Computing Environments (SPP 2199) bewilligt bekommen. Die Laufzeit beträgt 3 Jahre mit einer Gesamtfördersumme von ca. 620 000 Euro.

    Mehr

    Anlässlich der seit Jahren unverändert hohen Attraktivität und Nutzung von im deutschen Fernsehen ausgestrahlten Heimatformaten ist es das Ziel dieses Projekts, die Wirkung der Nutzung dieser Heimatformate vor dem Hintergrund

    identitäts-, stimmungs- und emotionsbezogener Konzepte und Theorien der Rezeptions- und Wirkungsforschung zu erklären.

    Mehr

    Isabelle Menne hat mit der Disputation am 17. Juli ihre Promotion mit Auszeichnung abgeschlossen. Ihre Dissertation im interdisziplinären Forschungsbereich der Mensch-Roboter Interaktion behandelt die emotionalen Wirkungen sozialer Roboter.

    Mehr

    Eingeladen vom Verband der Bildungsmedien beleuchtet Astrid Carolus auf Europas größten Fachmesse für Bildungswissenschaften in Köln die jugendliche Begeisterung für digitale Medienwelten. Dabei stellt sie aus medienpsychologischer Sicht die Chancen aber auch die Risiken der fortschreitenden Digitalisierung dar.

     

    Mehr

    Prof. Dr. Timo Gnambs und Prof. Dr. Markus Appel fanden wissenschaftliche Belege, dass die Popularität von Robotern in Europa sinkt. So wurden in ihrer Studie Roboter im Jahr 2017 deutlich negativer beurteilt als noch 2012.

     

    Mehr