piwik-script

Deutsch Intern
    Institut

    Praktikum

    Für den Masterstudiengang Media Entertainment ist ein achtwöchiges Praktikum in der Medien-, Kommunikations-, Kreativ- oder Eventbranche vorgesehen. Ziel des Praktikums ist es, dass Sie Ihr im Studium erworbenes Wissen auf die Medienpraxis anwenden. Sie sollen praktische Fertigkeiten aus dem Feld der Medienberufe erlernen und diese vor dem Hintergrund Ihres Studiums reflektieren.

    Mögliche Berufs- und Tätigkeitsfelder:

    • Content/Programmplanung und -entwicklung
      z.B. in Medienhäusern wie Fernseh- und Radiosendern, Verlagen, Onlineanbietern

       
    • Konzeption, Gestaltung und Produktion
      z.B. in Medienunternehmen, Werbeagenturen, Produktionsfirmen
       
    • Beratung, Analyse und Evaluation
      z.B. in Beratungsfirmen, Marktforschungsunternehmen, Agenturen, Aufsichtsinstitutionen wie den Landesmedienanstalten
       
    • Entertainment-Bereiche der Kreativ- und Eventindustrie
      z.B. Film- und Musikbranche
       
    • Akademische Forschung und Lehre

    Praktika in diesem Berufsfeldern werden in den meisten Fällen anerkannt. Bei Unklarheiten sprechen Sie sich sicherheitshalber vor Beginn des Praktikums mit Ihrem Praktikumsbetreuer Fabian Mayer ab. Diese Liste ist nicht erschöpfend: Falls Sie ein Praktikum in einem anderen Bereich absolvieren wollen und glauben, dass es zu Ihrem Studium passt, kontaktieren Sie Ihren Praktikumsbetreuer.

    Uns ist es besonders wichtig, dass Sie aus dem Praktikum einen echten Nutzen für Ihre Ausbildung ziehen. Berücksichtigen Sie bei der Auswahl des Praktikums daher Ihre eigenen Interessen, aber achten Sie besonders darauf, dass es sich um eine qualifizierte und Ihrem Studium angemessene Tätigkeit handelt. Tragen Sie beispielsweise während Ihres gesamten Praktikums Kabel bei einer Fernsehproduktion oder lesen nur Texte Korrektur, wird Sie dies weder besonders weiterbilden noch können Sie Ihr vertieftes Wissen anwenden.

    Ihr Praktikum schließen Sie mit einem kurzen Praktikumsbericht sowie einem Praktikumsnachweis ab.

    Anregungen für mögliche Unternehmen, bei denen Sie Ihr Pflichtpraktikum absolvieren können, finden Sie im Praktikumspool der Medienkommunikation:

    Bei Fragen wenden Sie sich gerne an den Praktikumskoordinator für den Master Media Entertainment, Herrn Fabian Mayer: fabian.mayer@uni-wuerzburg.de