piwik-script

Deutsch Intern
    Institut

    Musikpsycholog:innen zu Gast am Arbeitsbereich MWK

    09/05/2022

    Vom 2. Bis 4. September 2022 fand an der Universität Würzburg die 38. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Musikpsychologie statt.

    Unter dem Tagungsthema „Die Psychologie der populären Musik“ tagten rund 100 Mitglieder der Deutschen Gesellschaft für Musikpsychologie und Interessierte an der Neuen Universität. Anlass zu angeregten Diskussionen boten dabei insgesamt 19 Vorträge und 36 Poster-Präsentationen, darunter auch viele freie Beiträge.

    Die große thematische und methodische Bandbreite der Konferenz war nicht zuletzt durch die Zugehörigkeit der Organisator:innen zum Arbeitsbereich Medien- und Wirtschaftskommunikation bedingt: Organisiert hatten die Veranstaltung Prof. Dr. Holger Schramm, Dr. Ann-Kristin Herget (inzwischen TU Dortmund) und Dr. Felix C. Thiesen, deren Forschung Themen und Methoden von Musik- und Kommunikationswissenschaft verbindet.

    Die vorgestellten Beiträge reichten entsprechend von psychologischen Experimenten und psychophysiologischen Studien bis hin zu Inhalts- und Mediennutzungsanalysen. Ein geselliger Abend in der „Alten Mainmühle“ und eine Weinprobe im historischen Residenzweinkeller boten neben dem fachlichen einen lang ersehnten Rahmen für den persönlichen Austausch: Die erstmals seit der Covid-19-Pandemie in Präsenz durchgeführte Tagung war in den vergangenen Jahren bereits zweimal verschoben worden.

    Einige Impressionen der Tagung können Sie hier betrachten.

    Back