piwik-script

Intern
Medienpsychologie

Wissenschaftler als Popstars

11.01.2021

Die meisten Forscher arbeiten immer noch im Verborgenen, stehen nicht im Licht der Öffentlichkeit, denn „zum Star gehört das Besondere, die Präsenz und ein bisschen Inszenierung“, erklärte der Medienpsychologe Frank Schwab im Dlf. Derzeit seien die Virologinnen und Virologen, „die uns die Welt erklären und einige haben eine große Präsenz in den Medien“.

Das Interview im Deutschlandfunk finden Sie hier

Zurück