piwik-script

Intern
Medienpsychologie

"Mama, sind jetzt alle tot in Paris?"

02.12.2015

Die Fragen der Jüngsten zur Terrorgefahr zu beantworten, ist keine leichte Aufgabe für Eltern, Erzieher oder Lehrer. Der Würzburger Medienpsychologe Frank Schwab erklärt, warum zu viel reden nicht immer die beste Lösung ist.

Bange Fragen: Kleine Kinder bekommen viel mit, können aber die meisten Nachrichten nicht einordnen. Experten raten, einfache Antworten auf einfache Fragen zu geben ....... zum Artikel

Zurück