Deutsch Intern
Media and Business Communication

Vorträge

2024


  • Dördelmann, C. & Schramm, H. (2024). ”Cause it’s a bitter sweet symphony, that’s life”. Nostalgieerleben durch die Rezeption von Filmmusik aus Jugendtagen und deren positiver Einfluss auf Optimismus. Vortrag auf der 40. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Musikpsychologie (DGM), 6.-8. September 2024, München.
  • Mayer, F. & Schramm, H. (2024). Eine experimentelle Studie zum Einfluss der Emotionalität von Hintergrundmusik in Naturdokumentationen auf kognitives und affektives ästhetisches Erleben. Vortrag auf der 40. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Musikpsychologie (DGM), 6.-8. September 2024, München.
  • Vorbeck, L. & Schramm, H. (2024). „In the audience“: Zum Einfluss von Mitpublikum auf das soziale Erleben und die Unterhaltung der Zuschauer*innen bei digitalen Konzerten. Vortrag auf der 40. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Musikpsychologie (DGM), 6.-8. September 2024, München.
  • Mayer, F. & Schramm, H. (2024, September). ”A landscape of fascinating beauty...” – How emotionalization of voice-over narration in nature documentaries influences aesthetic experience and persuasive effects. Vortrag auf der 10. Jahrestagung der European Communication Research and Education Association (ECREA), 23.-27.09.2024, Ljubljana, Slowenien.
  • Olbermann, Z. & Schramm, H. (2024, September). Green encounters: Influence of interpersonal involvement with digital opinion leaders on users' green behavioral intentions. Vortrag auf der 10. Jahrestagung der European Communication Research and Education Association (ECREA), 23.-27.09.2024, Ljubljana, Slowenien.
  • Mayer, F. & Schramm, H. (2024, Januar). „Eine Landschaft von faszinierender Schönheit…“ – Eine Studie zum Einfluss des Emotionalisierungsgrads von Narration und Sprechweise in Naturdokumentationen auf ästhetisches Erleben und persuasive Effekte. Vortrag auf der Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppe Rezeptions- und Wirkungsforschung, 24.-26.01.2024, Fribourg, Schweiz.
  • Olbermann, Z. & Schramm, H. (2024, Januar). Green Leaders: Merkmale und Wirksamkeit digitaler Meinungsführer*innen in der Umweltkommunikation. Vortrag auf der Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppe Rezeptions- und Wirkungsforschung, 24.-26.01.2024, Fribourg, Schweiz.

2023


  • Zinser, A. & Schramm, H. (2023, November). Dafür stehe ich mit meinem Namen. Eine Untersuchung zur Glaubwürdigkeit von Marken in Familienhand. Vortrag auf der Jahrestagung der Fachgruppe Werbekommunikation der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK), 22.-24.11.2023, Würzburg.
  • Kraft, J. & Schramm, H. (2023, November). Product Placements in Musikvideos: Wie der „Fit“ zwischen Musiker und Produkt die Glaubwürdigkeit und die Bereitschaft der Rezipierenden, für den Musiker zu werben, beeinflusst. Vortrag auf der Jahrestagung der Fachgruppe Werbekommunikation der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK), 22.-24.11.2023, Würzburg.
  • Schramm, H., Olbermann, Z. & Mayer, F. (2023, November). Prosoziale Werbeforschung – eine Analyse von 204 international-publizierten Studien aus den Jahren 2000 bis 2023. Trends, Schwerpunkte, Perspektiven und der Beitrag der deutschsprachigen Werbeforschung-Community. Vortrag auf der Jahrestagung der Fachgruppe Werbekommunikation der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK), 22.-24.11.2023, Würzburg.
  • Mayer, F., Taupert, N. & Schramm, H. (2023, November). Kann man Heimat (ver)kaufen? Zur Wirkung von Heimatbezügen und Unternehmen-Heimat-Fit in der kommerziellen Werbekommunikation auf persuasive Effekte. Vortrag auf der Jahrestagung der Fachgruppe Werbekommunikation der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK), 22.-24.11.2023, Würzburg.
  • Liebers, N., Vogel, A., Breves, P. & Schramm, H. (2023, Mai). The impact of familiarity with a communicator on the persuasive effectiveness of pandemic-related fear appeals explained through parasocial relationships. Vortrag auf der 73. Jahrestagung der International Communication Association (ICA), 25.-29.05.2023, Toronto, Kanada.
  • Mayer, F., Olbermann, Z. & Schramm, H. (2023, Mai). Follow the green life: A question of what to gain and what to lose? The persuasive influence of message frames and emotionally matching background music in audiovisual environmental communication on Instagram. Vortrag auf der 73. Jahrestagung der International Communication Association (ICA), 25.-29.05.2023, Toronto, Kanada.
  • Olbermann, Z., Schrand, H., Scherer, H., & Schramm, H. (2023, Mai). True Colors? Effects of Advertisement and Communicator Characteristics on Perceived Diversity Washing . Vortrag auf der 73. Jahrestagung der International Communication Association (ICA), 25.-29.05.2023, Toronto, Kanada.
  • Olbermann, Z., Schrand, H. & Schramm, H. (2023, Januar). Washing 2.0: Der Einfluss parasozialer Interaktionen auf die Wahrnehmung von Washing- Strategien in Influencer:innenwerbung. Vortrag auf der Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppe Rezeptions- und Wirkungsforschung, 19.01.-21.01.2023, Augsburg.
  • Schramm, H., Dettmar, F. & Breves, P. (2023, Januar). 360 Grad, und es wird noch heißer. Eine experimentelle Studie zum Einfluss von 360°-Videos und sozialem Präsenzerleben auf umweltschützende Verhaltensintentionen. Vortrag auf der Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppe Rezeptions- und Wirkungsforschung, 19.01.-21.01.2023, Augsburg.
  • Schramm, H., Liebers, N., Biniak, L. & Dettmar, F. (2023, Januar). Trends in der neueren Forschung zu parasozialen Interaktionen und Beziehungen. Eine Bestandsaufnahme von 281 Studien aus den Jahren 2016 bis 2020. Vortrag auf der Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppe Rezeptions- und Wirkungsforschung, 19.01.-21.01.2023, Augsburg. [Best Paper Award]

2022


  • Mayer, F., & Schramm, H. (2022, Oktober). Everybody votes for „Heimat“: A study to examine the affective influence of feelings of „Heimat“ on the persuasive impact of political advertising. Vortrag auf der Jahrestagung der Fachgruppe Werbekommunikation der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK), 6.-8.10.2022, Cluj-Napoca.
  • Olbermann, Z., Mayer, F., & Schramm, H. (2022, Oktober). Follow the Green Life: A Question of What to Gain and What to Lose? The Persuasive Influence of Message Frames and Emotionally Matching Background Music in Audiovisual Environmental Communication on Instagram. Vortrag auf der Jahrestagung der Fachgruppe Werbekommunikation der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK), 6.-8.10.2022, Cluj-Napoca.
  • Gillner, E., Thiesen, F. C., & Schramm, H. (2022, September). Schämst du dich nicht? Zum Einfluss von Intonation und Textinhalt auf das Fremdscham-Erleben bei Singer-Songwriter-Auftritten in Castingshows. Vortrag auf der 38. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Musikpsychologie (DGM), 2.-4.9.2022, Würzburg.
  • Herget, A.-K.; Schramm, H., Haas, C., & Polifka, A. (2022, September). „Ich mach' mir die Welt, widde widde wie sie mir gefällt.“ Mood-Management durch Nostalgiegefühle bei der Rezeption von populären Serien-Titelmusiken aus Kindertagen. Vortrag auf der 38. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Musikpsychologie (DGM), 2.-4.9.2022, Würzburg.
  • Kraft, J., & Schramm, H. (2022, September). Product Placements in Musikvideos – der Einfluss des Künstler-Brand-Fits auf die wahrgenommene Glaubwürdigkeit von Musikern. Vortrag auf der 38. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Musikpsychologie (DGM), 2.-4.9.2022, Würzburg.
  • Schramm, H. & Mayer, F. (2022, September). Was macht ein Musikprogramm populär? Zum Stand und Stellenwert der Musikforschung bei deutschen Radiosendern 2021. Vortrag auf der 38. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Musikpsychologie (DGM), 2.-4.9.2022, Würzburg.
  • Mayer, F., Olbermann, Z., & Schramm, H. (2022, September). Influenced by matching music? Zum persuasiven Einfluss emotional passender Hintergrundmusik in audiovisueller Umweltkommunikation auf Instagram. Vortrag auf der 38. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Musikpsychologie (DGM), 2.-4.9.2022, Würzburg.
  • Thiesen, F. C., & Schramm, H. (2022, September). „Und wir zwei lassen den Alltag zu Hause…“: Nutzungsmotive von Hörer:innen deutschsprachiger Popularmusik. Vortrag auf der 38. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Musikpsychologie (DGM), 2.-4.9.2022, Würzburg.
  • Breves, P., Liebers, N. & Schramm, H. (2022, Mai). The Impact of Spatiotemporal and Sociocultural Heimat Associations in Entertaining Media on Social Identity, Individual Well-Being, and Intergroup Relations. Vortrag auf der 72. Jahrestagung der International Communication Association (ICA), 26.-30.05.2022, Paris, Frankreich.
  • Herget, A.-K., Schramm, H., Haas, C. & Polifka, A. (2022, Juni). „Ich hab’ ein Haus, ein kunterbuntes Haus, ein Äffchen und ein Pferd ...“. Wie Nostalgiegefühle bei der Rezeption von Serien-Titelmusiken aus Kindertagen unsere Stimmung verbessern. Vortrag auf der Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppe Rezeptions- und Wirkungsforschung, 07.-09.06.2022, Düsseldorf.
  • Liebers, N., Breves, P., Biniak, L., Dettmar, F. & Schramm, H. (2022, Juni). Der Einfluss von Heimatbezügen in Unterhaltungsangeboten auf die Salienz heimatbezogener sozialer Identität und die Bewertung von Einheimischen und Asylsuchenden. Vortrag auf der Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppe Rezeptions- und Wirkungsforschung, 07.-09.06.2022, Düsseldorf.
  • Liebers, N., Breves, P. & Schramm, H. (2022, Mai). Feels Like Coming Home. Effects of Entertaining TV Heimat Programs on the Sense of Heimat, Mood, and Eudaimonic Well-Being. Vortrag auf der 72. Jahrestagung der International Communication Association (ICA), 26.-30.05.2022, Paris, Frankreich. 
  • Liebers, N., Vogel, A., Breves, P. & Schramm, H. (2022, Juni). Gemeinsam schaffen wir das! Wie parasoziale Beziehungen die Effektivität von Furchtappellen im Kontext der COVID-19-Pandemie erhöhen. Vortrag auf der Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppe Rezeptions- und Wirkungsforschung, 07.-09.06.2022, Düsseldorf.

2021


  • Gillner, E., Bayer, J., Dorn, F., Hüsch, F., Pitters, S. & Schramm H. (2021, September). „Einmal drehen, bitte“ - Der Einfluss von 360°-Videos auf räumliche Präsenz und das Enjoyment von Musikperformances. Vortrag auf der 37. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Musikpsychologie (DGM), 2.-3.9.2021, virtuelle Konferenz.
  • Herget, A.-K., Schramm, H., Bayer, C. & Werner, A.-L. (2021, September). Da hört auch die Zunge zu. Einfluss von Hintergrundmusik in audiovisueller Werbung auf den wahrgenommenen Geschmack des beworbenen Produktes. Vortrag auf der 37. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Musikpsychologie (DGM), 2.-3.9.2021, virtuelle Konferenz.
  • Hassler, M.C., Gillner, E., Breves, P. & Schramm H. (2021, September). „Just the two of us“: Der Einfluss von Blickkontakt zwischen einem Pianisten und seinem Publikum auf die soziale Präsenz und das Enjoyment einer audiovisuellen Klavierperformance. Vortrag auf der 37. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Musikpsychologie (DGM), 2.-3.9.2021, virtuelle Konferenz.
  • Herget, A.-K., Schramm, H., Bayer, C. & Werner, A.-L. (2021, Juli). Musically flavored? The influence of background music in audio-visual advertising on the perceived taste of an advertised product. Vortrag auf der 16. ICMPC-/11. ESCOM-Konferenz, 28.-31.07.2021, Sheffield (UK)/Online.
  • Herget, A.-K., Schramm, H., Haas, C. & Polifka, A. (2021, Juli). Exploratory study on nostalgic associations induced by familiar title songs of children’s television series. Vortrag auf der 16. ICMPC-/11. ESCOM-Konferenz, 28.-31.07.2021, Sheffield (UK)/Online.
  • Thiesen, F. C., Gillner, E. & Schramm, H. (2021, Juli). “Shame for You”: Vicarious shaming in singer-songwriter performances. Vortrag auf der 16. ICMPC-/11. ESCOM-Konferenz, 28.-31.07.2021, Sheffield (UK)/Online.
  • Breves, P., Amrehn, J., Heidenreich, A., Liebers, N., & Schramm, H.  (2021, Mai). Blind trust? The importance and interplay of parasocial relationships and advertising disclosures in explaining persuasive effectivity of influencers on their followers. Vortrag auf der 71. Jahrestagung der International Communication Association (ICA), 27.-31.05.2021, Denver, USA.
  • Schramm, H., Breves, P., Liebers, N. & Dettmar, F. (2021, April). Effekte unterhaltsamer Fernsehheimatsendungen auf Heimatgefühl, Stimmung und eudaimonisches Wohlbefinden. Vortrag auf der 66. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK), 07.04.-09.04.2021, Zürich.
  • Schramm, H., Liebers, N., Breves, P. & Dettmar, F. (2021, Januar). Das fühlt sich nach Heimat an. Konstruktion und Validierung einer Skala zur Messung von Heimatgefühl bei der Medienrezeption. Vortrag auf der Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppe Rezeptions- und Wirkungsforschung, 27.01.-29.01.2021, München.  [Best Paper Award]
  • Breves, P. & Schramm, H. (2021, Januar). So fern und doch so nah? Der Einfluss räumlicher Präsenz auf Wahrnehmung und Verhaltensintention bezüglich ferner und naher Umweltprobleme. Vortrag auf der Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppe Rezeptions- und Wirkungsforschung, 27.01.-29.01.2021, München.

2020


  • Herget, A.-K., Schramm, H., Bayer, C. & Werner, A.-L. (2020, Januar). Beeinflusst Hintergrundmusik in audiovisueller Werbung den Geschmack des beworbenen Produktes? Vortrag auf der Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppe Rezeptions- und Wirkungsforschung, 23.-25.01.2020, Würzburg.
  • Liebers, N. & Schramm, H. (2020, Januar). Zwischen Nähe und Distanz: Die Dunkle Triade, Romantische parasoziale Interaktionen und ihre Rolle für das hedonistische und eudaimonische Unterhaltungserleben. Vortrag auf der Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppe Rezeptions- und Wirkungsforschung, 23.01.-25.01.2020, Würzburg.
  • Schramm, H., Liebers, N. & Lauber, N. (2020, Januar). "Der Bergdoktor - das ist meine Welt, da fühle ich mich wohl!": Nutzungsmotive für die Rezeption von heimatbezogenen Sendungen im TV. Vortrag auf der Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppe Rezeptions- und Wirkungsforschung, 23.01.-25.01.2020, Würzburg.

2019


  • Breves, P., Heidenreich, A., Liebers, N. & Schramm, H. (2019, November). Blinded by friendly science? The influence of scientific cues and parasocial relationships on advertising credibility. Vortrag bei der gemeinsamen Tagung der DGPuK-Fachgruppen Werbekommunikation und Medienpädagogik, 27.11.–29.11.2019, Wien.
  • Liebers, N., Breves, P., Lemke, F., Lenzen, E., Weiß, E. & Schramm, H. (2019, November). Resisting science: Individual differences in the influence of scientific cues on advertising effectiveness. Vortrag bei der gemeinsamen Tagung der DGPuK-Fachgruppen Werbekommunikation und Medienpädagogik, 27.11.–29.11.2019, Wien.
  • Schramm, H. & Seufert, L. (2019, November). Kinder und die Nutzung der Musikcastingshow „The Voice Kids“: Rezeptionsmotive und wahrgenommene Auswirkungen auf das eigene Musizieren. Vortrag auf der 29. Jahrestagung der Gesellschaft für Popularmusikforschung, 01.-03.11.2019, Mainz.
  • Ruth, N. & Schramm, H. (2019, September). Wechselwirkung emotionaler Musik und prosozialer Songtexte auf Kognitionen, Emotionen und Verhalten. Vortrag auf der 35. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Musikpsychologie (DGM), 06.-08.09.2019, Eichstätt.
  • Schramm, H. (2019, Juni). Emotionsgenese bei der Rezeption von Medien und Musik – Perspektiven auf Basis des EMR-Modells. Geladener Vortrag auf dem Festsymposium
    zu Ehren von Prof. Dr. Werner Wirth an der Universität Zürich, 14.06.2019, Zürich, Schweiz.
  • Schramm, H. (2019, Mai). Musik in der Fernsehwerbung. Geladener Vortrag des Studiengangs INTERMEDIA an der Universität zu Köln, 07.05.2019, Köln.

2018


  • Ruth, N. & Schramm, H. (2018, November). Der Einfluss des emotionalen Ausdrucks von prosozialer Musik auf deren Wirkung. Vortrag auf der 28. Arbeitstagung der Gesellschaft für Popularmusikforschung, 16.-18.11.2018, Oldenburg.
  • Breves, P., Herget, A.-K., & Schramm, H. (2018, Mai). The form, function and fit of music in German audio-visual advertising: A systematic content analysis. Vortrag auf der 68. Jahrestagung der International Communication Association (ICA), 24.-28.05.2018, Prag, Tschechische Republik.
  • Breves, P., Herget, A.-K., & Schramm, H. (2018, Mai). Not simply present, but fitting. The impact of Musical Fit on the effectiveness of TV-commercials. Vortrag auf der 68. Jahrestagung der International Communication Association (ICA), 24.-28.05.2018, Prag, Tschechische Republik.
  • Liebers, N. & Schramm, H. (2018, Mai). 60 Years of Research on Parasocial Phenomena – An Inventory. Vortrag auf der 68. Jahrestagung der International Communication Association (ICA), 24.-28.05.2018, Prag, Tschechische Republik.
  • Liebers, N., Pfleger, L. & Schramm, H. (2018, Januar). House of Products: Der Einfluss von Glaubwürdigkeit und parasozialer Interaktion auf die persuasive Wirkung von Produktplatzierungen. Vortrag auf der Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppe Rezeptions- und Wirkungsforschung, 25.-27.1.2018, Hohenheim.

2017


  • Schramm, H. & Ruth, N. (2017, November). Buchpräsentation "Musikcastingshows". Vortrag auf der gemeinsamen Tagung der Gesellschaft für Popularmusikforschung und der Gesellschaft für Musiktheorie. 17.11.–19.11.2017, Graz.
  • Breves, P., Herget, A.-K., & Schramm, H. (2017, November). Alles fit? Der Einfluss des Musical Fit-Grades in audiovisueller Werbung auf Erinnerung, Produktbewertung und Verhaltensabsicht. Vortrag bei der gemeinsamen Tagung der DGPuK-Fachgruppen Werbekommunikation und Public Relations/Organisationskommunikation. 23.11.–25.11.2017, Wien.
  • Schramm, H. & Schallhorn, C. (2017, September). Kultivierung von Vorstellungen und Einstellungen zu Sportarten und konkurrierenden Nationen als Folge der Berichterstattung über die Olympischen Winterspiele. Vortrag auf der 3. Jahrestagung der Ad-hoc-Gruppe Mediensport und Sportkommunikation der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK), 25.-26.09.2017, Hamburg.
  • Neeb, A.-K., Schallhorn, C. & Schramm, H. (2017, September). Oops, she did it again: Die Wirkung von Image-Repair-Strategien bei Skandalen prominenter Sport-Testimonials. Vortrag auf der 3. Jahrestagung der Ad-hoc-Gruppe Mediensport und Sportkommunikation der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK), 25.-26.09.2017, Hamburg.
  • Herget, A.-K., Breves, P., & Schramm, H. (2017, September). Experimentelle Testung der Wirkung von Musical Fit in audiovisueller Werbung. Vortrag auf der 33. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Musikpsychologie (DGM), 15.-17.09.2017, Hamburg.
  • Herget, A.-K. & Schramm, H. (2017, August). Familiarity matters? Emotions and associations to familiar and unfamiliar background music in ambiguous film scenes. Vortrag auf der ESCOM Conference. 31.7.-04.08.2017, Gent, Belgien.
  • Breves, P., Liebers, N., Schallhorn, C., & Schramm, H. (2017, Mai). Fluency in commercial breaks. The impact of repetition and conceptual priming on advertising effectiveness. Vortrag auf der 67. Jahrestagung der International Communication Association (ICA), 25.-29.05.2017, San Diego, USA.
  • Liebers, N., & Schramm, H. (2017, Mai). Streaming killed the TV-Star. Influence of intrinsic needs on mood improvement during reception of television-content. Vortrag auf der 67. Jahrestagung der International Communication Association (ICA), 25.-29.05.2017, San Diego, USA.
  • Breves, P., & Schramm, H. (2017, Mai). Presence and Persuasion. How feeling present in a movie affects the evaluation of integrated brands. Vortrag auf der 67. Jahrestagung der International Communication Association (ICA), 25.-29.05.2017, San Diego, USA.
  • Schramm, H. (2017, Februar). Erfolgsformeln für Volksmusik im Radio und Fernsehen. Geladener Vortrag im Rahmen des Seminars „Volksmusik in Szene setzen“ des Bayerischen Landesvereins für Heimatpflege e.V., 10.-12.02.2017, Erlangen.
  • Liebers, N., Breves, P., Schallhorn, C. & Schramm, H. (2017, Januar). Fluency im Werbeblock. Einfluss von Wiederholung und Conceptual Priming auf Erinnerung, Bewertung und Verhaltensintention. Vortrag auf der Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppe „Rezeptions- und Wirkungsforschung“, 26.-28.1.2017, Erfurt.
  • Breves, P. & Schramm, H. (2017, Januar). Mittendrin statt nur dabei. Ein Experiment zur Wirkung von Präsenzerleben auf die Bewertung von Markenplatzierungen in Kinofilmen. Vortrag auf der Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppe „Rezeptions- und Wirkungsforschung“, 26.-28.1.2017, Erfurt.

2016


  • Schramm, H. (2016, November). Musik- und medienpsychologische Aspekte von Musik in den Medien: Zur Wirkung von Radiomusik, Musikcastingshows und Werbemusik. Geladener Vortrag im Rahmen der Vorlesungsreihe „Musikwissenschaft aktuell“ am Institut für Musikwissenschaft der Universität Wien, 10.11.2016, Wien, Österreich.
  • Herget, A., Schramm, H. & Breves, P. (2016, September). Instrument zur Analyse von Musical Fit in audiovisueller Werbung. Entwicklung und Praxistest. Vortrag auf der 32. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Musikpsychologie (DGM), 9.-11.09.2016, Wien, Österreich.
  • Liebers, N. & Schramm, H. (2016, Juni). Friends in Books: Figure Attributes, Reading Experience and Their Influence on Parasocial Relationships and Romances. Vortrag auf der 66. Jahrestagung der International Communication Association (ICA), 9.-13.06.2016, Fukuoka, Japan.
  • Spangardt, B., Schramm, H., & Ruth, N. (2016, Juni). Development and Validation of a Scale to Measure Flow Experience During Radio Reception. Vortrag auf der 66. Jahrestagung der International Communication Association (ICA), 9.-13.06.2016, Fukuoka, Japan.
  • Schallhorn, C., Knoll, J., & Schramm, H. (2016, Juni). A Longitudinal Study of Watching Televised Mega-Sporting Events: Motives of Women and Men. Vortrag auf der 66. Jahrestagung der International Communication Association (ICA), 9.-13.06.2016, Fukuoka, Japan.
  • Fischer, T., & Schramm, H. (2016, Januar). Brand Placements in Serien. Zu den Auswirkungen direkter Adressierung durch Mediencharaktere auf das parasoziale Erleben und die Werbeeffekte von Produktplatzierungen.Vortrag auf der Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppe „Rezeptions- und Wirkungsforschung“. 28.1.-30.1.2016, Amsterdam, NL.
  • Spangardt, B., Schramm, H., & Ruth, N. (2016, Januar). Entwicklung und Validierung eines Instruments zur Messung des Flow-Erlebens beim Radiohören. Vortrag auf der Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppe „Rezeptions- und Wirkungsforschung“. 28.1.-30.1.2016, Amsterdam, NL.

2015


  • Schramm, H. (2015, Dezember). Musikformatierung im Radio. Der Einfluss der Gestaltung des Musikprogramms auf das Flow-Erleben beim Radiohören. Geladener Vortrag im Rahmen des Institutskolloquiums des Instituts für Musikforschung der Universität Würzburg, 15.12.2015, Würzburg.
  • Schramm, H. (2015, Dezember). Parasoziale Interaktionen und Beziehungen mit Medienpersonen. Vom Urkonzept bis zu aktuellen Forschungsbeispielen. Geladener Vortrag in der Vortragsreihe „Key Lectures in Media Psychology“ an der Universität Hohenheim, 10.12.2015, Hohenheim.
  • Heins, J., Ruth, N., & Schramm, H. (2015, Dezember). Gute Jury - Schlechte Jury. Der Einfluss parasozialer Interaktion zwischen Juroren und Zuschauern auf den Erfolg von Musikcastingshows. Vortrag auf der Interdisziplinären Tagung zur Kultur, Nutzung, Wirkung und Ökonomie von Musikcastingshows. 3.-5.12.2015, Würzburg.
  • Schramm, H. (2015, Dezember). The Voice of the Music Industry. Über Tonträgerabverkäufe als zentrale Funktion von Musikcastingshows für die Industrie. Vortrag auf der Interdisziplinären Tagung zur Kultur, Nutzung, Wirkung und Ökonomie von Musikcastingshows. 3.-5.12.2015, Würzburg.
  • Schramm, H., Breves, P., & Herget, A. (2015, November). Musik in der deutschen Fernsehwerbung 2015. Eine Inhaltsanalyse des Einsatzes von Musik in der Prime-Time-Werbung der werberelevanten Sender Sat.1 und RTL. Vortrag auf der Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppe „Werbekommunikation“. 25.11.-27.11.2015, Hannover.
  • Schramm, H., Knoll, J. & Schallhorn, C. (2015, Oktober). „König Fußball regiert die Welt“ Zum Einfluss der Berichterstattung von Fußballweltmeisterschaften auf politische und wirtschaftliche Einschätzungen der Zuschauer. Vortrag auf der Jahrestagung der Ad-hoc-Gruppe „Mediensport und Sportkommunikation“ in der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK), 05.-06.10.2015, München.
  • Schallhorn, C. & Schramm, H. (2015, Oktober). Ganz Deutschland schaut die Fußball-EM. Aber warum? Vortrag auf der Jahrestagung der Ad-hoc-Gruppe „Mediensport und Sportkommunikation“ in der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK), 05.-06.10.2015, München.
  • Knoll, J., Schramm, H. & Schallhorn, C. (2015, August). Creating Brand Personality through Brand Placement and Media Characters –The Role of Parasocial Interaction and Brand Familiarity. Vortrag auf der 103. Jahrestagung der Association for Education in Journalism and Mass Communication (AEJMC), 06.-09.08.2015, San Francisco, USA.
  • Ruth, N., Spangardt, B., & Schramm, H. (2015, August). “TV’s Got Talent”. On reception and economic aspects of German music talent shows. Vortrag auf der 9th Triennial ESCOM Conference. 17.-22.08.2015, Manchester, UK.
  • Spangardt, B., Ruth, N., & Schramm, H. (2015, August). Influence of personal traits and musicality on Flow experience during radio reception. Vortrag auf der 9th Triennial ESCOM Conference. 17.-22.08.2015, Manchester, UK.
  • Brown, K. A., Billings, A. C., Schallhorn, C., Schramm, H., & Brown, N. (2015, Mai). Power within the Olympic Rings? Nationalism, Olympic Media Consumption, and Comparative Cases in Germany and the United States. Vortrag auf der 65. Jahrestagung der International Communication Association (ICA), 21.-25.05.2015, San Juan, Puerto Rico.
  • Spangardt, B., & Schramm, H. (2015, Mai). The Influence of Moderators' Personality on Radio Listeners' Flow Experience and the Mediating Role of Parasocial Interactions. Vortrag auf der 65. Jahrestagung der International Communication Association (ICA), 21.-25.05.2015, San Juan, Puerto Rico.
  • Liebers, N., & Schramm, H. (2015, Januar). Winnetou, Harry Potter und Oliver Twist: meine Freunde aus dem Buch! Wie Lesevergnügen, Realitätsgrad, Präsenzerleben und Spannung parasoziale Beziehungen von Lesern mit fiktionalen Buchfiguren beeinflussen. Vortrag auf der Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppe „Rezeptions- und Wirkungsforschung“. 22.01-24.01.2015, Bamberg.

2014


  • Schramm, H., Spangardt, B., & Ruth, N. (2014, November). Werbeoptionen und ihre Wirkung in Musikcastingshows: Eine Frage der wahrgenommenen Authentizität? Vortrag auf der Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppe „Werbekommunikation“. 20.11.-22.11.2014, Mainz.
  • Breves, P., & Schramm, H. (2014, November). Matches Made in Hell. Kann die soziale Akzeptanz eines moralisch bedenklichen Product Placements in Verbindung mit einem moralisch bedenklichen Mediencharakter die Markenbewertung positiv beeinflussen? Vortrag auf der Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppe „Werbekommunikation“. 20.11.-22.11.2014, Mainz.
  • Schallhorn, C., Schramm, H., & Knoll, J. (2014, November). Women in a men’s world? The reception of the UEFA European Football Championship 2012 on TV: Intensity and course of motives of watching – a comparison of men with women. Vortrag auf der 5th European Communication Conference der European Communication Research and Education Association (ECREA), Lissabon, Portugal.
  • Ruth, N., & Schramm, H. (2014, Oktober). Unsere Superstars. Untersuchung zur Wahrnehmung von Musikcastingshows mittels Online-Befragung. Vortrag auf der ersten Jahrestagung des IASPM D-A-CH. 24.-26.10.2014, Siegen.
  • Schramm, H. (2014, Juni). „The Voice of the Music Industry“. Funktion und Wirkungen von Musikcastingshows. Geladener Gastvortrag des Studiengangs INTERMEDIA an der Universität zu Köln, 24.06.2014, Köln.
  • Knoll, J., Schramm, H., & Schallhorn, C. (2014, Mai). No Woman No Cry? – How Televised Women’s Football Affects Moods and Judgments. Vortrag auf der 64. Jahrestagung der International Communication Association (ICA), 22.-26.05.2014, Seattle.
  • Spangardt, B., Ruth, N., & Schramm, H. (2014, Mai). The influence of radio music programming on flow experience during radio reception. Vortrag auf der 64. Jahrestagung der International Communication Association (ICA), 22.-26.05.2014, Seattle.
  • Ruth, N., & Schramm, H. (2014, Januar). „The Voice of the music industry.“ Alternative Marketing-Optionen bei Musikcastingshows. Vortrag auf der 6. Jahrestagung der AG Populäre Kultur und Medien in der Gesellschaft für Medienwissenschaft. 30.01-01.02.2014, Karlsruhe.
  • Schramm, H. (2014, Januar). Rezeption und Wirkung von Musik in den Medien. Geladener Gastvortrag an der Popakademie Baden-Württemberg (University of Popular Music and Music Business), 29.01.2014, Mannheim.
  • Schramm, H., & Knoll, J. (2014, Januar). Stimmungseffekte von Mediensport – Wie die Frauenfußball-Weltmeisterschaft 2011 das Selbstbewusstsein, wirtschaftliche Einschätzungen und Regierungszufriedenheit weiblicher und männlicher Fernsehzuschauer beeinflusst. Vortrag auf der Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppe „Rezeptions- und Wirkungsforschung“. 23.01-25.01.2014, Hannover.
  • Spangardt, B., Ruth, N., & Schramm, H. (2014, Januar). Der Einfluss der Gestaltung des Musikprogramms auf das Flow-Erleben beim Radiohören. Vortrag auf der Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppe „Rezeptions- und Wirkungsforschung“. 23.01-25.01.2014, Hannover.

2013


  • Knoll, J., Proksch, R., & Schramm, H. (2013, November). Warum wir uns anschauen, was andere Leute über Werbung sagen – Rezeptionsmotive nutzergenerierter Inhalte im Zusammenhang von Onlinewerbung. Vortrag auf der Jahrestagung der Ad-hoc-Gruppe Werbekommunikation der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK), 28.-30.11.2013, Berlin.
  • Spangardt, B., & Schramm, H.  (2013, November). Unternehmenswerbung im gesellschaftlichen Wandel. Vortrag auf der Jahrestagung der Ad-hoc-Gruppe Werbekommunikation der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK), 28.-30.11.2013, Berlin.
  • Ruth, N., Spangardt, B., & Schramm, H. (2013, November). „Wir ham‘ gehört, unsere Songs laufen im Radio.“ Zur Programmgestaltung und Auswahl deutsch- und fremdsprachiger Musik im Radio. Vortrag auf der 24. Arbeitstagung des ASPM. 22.-24.11.2013, Gießen.
  • Schramm, H., & Ruth, N. (2013, September). Einfluss von Musikcastingshows auf Jugendliche und junge Erwachsene. Vortrag auf der Jahrestagung 2013 der Deutschen Gesellschaft für Musikpsychologie, 06.-08.09.2013, Frankfurt.
  • Knoll, J., Schallhorn, C., Wynistorf, S., & Schramm, H. (2013, August). Brand Placements and Media Characters - The Influence of Parasocial Interactions on Brand Placements Effect. Vortrag auf der 101. Jahrestagung der Association for Education in Journalism and Mass Communication (AEJMC), 08.-11.08.2013, Washington DC.
  • Knoll, J., Schallhorn, C., & Schramm, H. (2013, August). Sports Spectatorship and Mood - Analyzing the Impact of Televised Sports on Viewers’ Mood and Judgments. Vortrag auf der 101. Jahrestagung der Association for Education in Journalism and Mass Communication (AEJMC), 08.-11.08.2013, Washington DC.
  • Schramm, H. (2013, Mai). Wo steht die Musik in der Medienforschung? Geladener Vortrag im Rahmen des überinstitutionellen Musikforschungs-Forums Würzburg, 07.05.2013, Würzburg.
  • Schramm, H. (2013, März). König Fußball und seine Bedeutung für Mensch, Medien und Marketing. Geladener Vortrag im Rahmen der Veranstaltung „Genussmarketing meets Kontaktwerkstatt Wissenschaft-Wirtschaft“ zum Thema Mensch-Medien-Marketing, 19.03.2013, Würzburg.
  • Schramm, H. (2013, Januar). Rezeption und Wirkung von Musik in den Medien. Geladener Gastvortrag an der Popakademie Baden-Württemberg (University of Popular Music and Music Business), 14.01.2013, Mannheim.

2012


  • Knoll, J., & Schramm, H. (2012, November). Persuasion 2.0? – Die Wirkung von Werbung in Social Networks. Vortrag auf der Jahrestagung der Ad-hoc-Gruppe Werbekommunikation der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK), 21.-23.11.2012, Würzburg.
  • Schallhorn, C., Knoll, J., & Schramm, H. (2012, November). Good Guy vs. Bad Guy. Zum Einfluss von Valenz, Intensität und Art der parasozialen Interaktionen mit „guten“ und schlechten“ Protagonisten auf die Wirkung von Product Placements in Serien. Vortrag auf der Jahrestagung der Ad-hoc-Gruppe Werbekommunikation der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK), 21.-23.11.2012, Würzburg.
  • Schramm, H., & Knoll, J. (2012, Oktober). Contemporary Music Programming of German Radio Stations. The Impact of Traditional and Interactive Market Research. Vortrag auf der 4th European Communication Conference der European Communication Research and Education Association (ECREA), Istanbul, Türkei.
  • Knoll, J., & Schramm, H. (2012, Oktober). Advertising in Social Media. The Influence of User-Generated-Content on Advertising Effects. Vortrag auf der 4th European Communication Conference der European Communication Research and Education Association (ECREA), Istanbul, Türkei.Schramm, H., & Knoll, J. (2012, Juni). The Impact of Football World Cups on Public Mood and Economic Climate. Men’s World Cup 2006 versus Women’s World Cup 2011. Vortrag auf der 4th Biennial Conference on the Economics and Psychology of Football, Heidelberg.
  • Schramm, H. (2012, Juni). Medienpsychologische Aspekte von Musik in den Medien. Geladener Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung „Die Musik im Zeitalter ihrer technischen (Re)Produzierbarkeit“, Hochschule für Musik und Tanz Köln, 06.06.2012, Köln.
  • Knoll, J., & Schramm, H. (2012, Mai). Strategische Musikprogrammierung im Radio vor dem Umbruch? Stand und Stellenwert der Musikforschung bei deutschen Radiosendern 2011. Vortrag auf der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK), 16.-18.05.2012, Berlin.
  • Schramm, H. (2012, Mai). „Bond meets BMW!“ Rahmenbedingungen, Formen und Wirkungen von Product Placements. Geladener Gastvortrag an der Universität Tübingen, 03.05.2012, Tübingen.
  • Schramm, H. (2012, Januar). Parasoziale Interaktionen und Beziehungen mit Medienpersonen. Konzept, Messung und Forschungsdesiderate als Ausblick.  Geladener Gastvortrag an der Universität Hohenheim, 09.01.2012, Hohenheim.
  • Schramm, H. (2012, Januar). Marktforschung als zentrales Planungstool bei der Gestaltung von Radio-Musikprogrammen: Segen oder Fluch? Geladener Gastvortrag an der Hochschule für Musik Würzburg, 09.01.2012, Würzburg.

2011


  • Schramm, H. (2011, Dezember). „Freunde fürs Leben?“ Parasoziale Interaktionen und Beziehungen mit Medienpersonen. Geladener Vortrag im Rahmen der Wintervortragsreihe des Universitätsbundes, 07.12.2011, Bad Neustadt an der Saale.
  • Schramm, H. (2011, November). „Immer das gleiche Gedudel!“ Wie Radiosender Musikprogramm zusammenstellen. Geladener Vortrag im Rahmen der Wintervortragsreihe des Universitätsbundes, 23.11.2011, Ochsenfurt.
  • Schramm, H., & Knoll, J. (2011, Oktober). Der Wert von attraktiven Mediencharakteren für die Werbekommunikation. Modellierung und erste empirische Überprüfung anhand einer Studie zum Product Placement in Filmen. Vortrag auf der Jahrestagung der Ad-hoc-Gruppe Werbekommunikation in der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK), 27.-29.10.2011, Pforzheim.
  • Schramm, H., Schmid, H., & Lorkowski, M. (2011, Oktober). Hidden but paid – Product Placement in Filmen. Was Rezipienten sehen, was sie wissen, was sie denken. Vortrag auf der Jahrestagung der Ad-hoc-Gruppe Werbekommunikation in der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK), 27.-29.10.2011, Pforzheim.
  • Schramm, H. (2011, Juni). Parasoziale Interaktionen und Beziehungen. Vom Ur-Konzept bis zur heutigen Anwendung. Geladener Gastvortrag an der Universität Augsburg, 06.06.2011, Augsburg.
  • Kühne, R., Hofer, M., Wirth, W. & Schramm, H. (2011, May). Structural Equation Modeling Spatial Presence: The Influence of Cognitive Processes and Traits on Spatial Presence. Vortrag auf der 61. Jahrestagung der International Communication Association (ICA), 26.-30.05.2011, Boston, USA.
  • Schramm, H. (2011, April). Kultivierung von Einstellungen gegenüber anderen Nationen durch die Berichterstattung über die Winterolympiade 2010 in Vancouver. Vortrag auf der Jahrestagung der Schweizerischen Gesellschaft für Kommunikations- und Medienwissenschaft (SGKM), 08.-09.04.2011, Basel, Schweiz.
  • Gutscher, M., Schramm, H. & Wirth, W. (2010, Oktober). Zum Einfluss von gewalthaltigen Musiktexten auf das Aggressionsniveau der Hörer. Ein Experiment. Vortrag auf der 27. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Musikpsychologie, 07.-10.10.2010, Würzburg.
  • Schramm, H., Wirth, W. & Hofer, M. (2010, Juni). Entertainment as eudaimonic well-being: Dimensions and measurement. Vortrag auf der 60. Jahrestagung der International Communication Association (ICA), 22.-26.06.2010, Singapur.
  • Wirth, W., Hofer, M. & Schramm, H. (2010, Juni). The Role of Emotional Involvement and Absorption in the Formation of Spatial Presence. Vortrag auf der 60. Jahrestagung der International Communication Association (ICA), 22.-26.06.2010, Singapur.
  • Schramm, H. (2010, Mai). Unterhaltung durch Medien: Prominente Erklärungsansätze – legendäre Befunde. Geladener Vortrag am Institut für Kommunikationswissenschaft der Friedrich-Schiller-Universität Jena, 12.05.2010, Jena.
  • Schramm, H. & Wirth, W. (2010, März). Zum Zusammenspiel von Emotionen und Urteilen in der Wirkung politischer Kommunikation. Vortrag auf der Jahrestagung der Schweizerischen Gesellschaft für Kommunikations- und Medienwissenschaft (SGKM), 26.-27.03.2010, Luzern, Schweiz.