piwik-script

Intern
    Psychologische Ergonomie

    Zwei Beiträge beim 21st Triennial Congress of the International Ergonomics Association

    07.07.2021

    Auf dem dreijährig stattfindenden Kongress der International Ergonomics Association (IEA) war der Lehrstuhl für Psychologische Ergonomie mit zwei Beiträgen vertreten.

    Der internationale Kongress mit insgesamt über 1000 Beiträgen fand dieses Jahr virtuell vom 13.-18. Juni statt. Die Präsentationen des Lehrstuhls handelten von der Überwachung multipler Patienten mittels Head-Mounted Displays und ethnographischer Forschung mit Fluglotsen.

    Kuge, J., Grundgeiger, T., Schlosser, P., Sanderson, P, & Happel, O. (2021). User-Centered Design and Qualitative Evaluation of a Head-Worn-Display Application for Multiple-Patient Monitoring in Anesthesia. Presented at the 21st Triennial Congress of the International Ergonomics Association. June 13 - June 18, 2021.

    Huber, S., Gramlich, J., & Grundgeiger, T. (2020). From Paper Flight Strips to Digital Strip Systems: Changes and Similarities in Air Traffic Control Work Practices. In Proceedings of the ACM on Human-Computer Interaction, Vol. 3, No. CSCW1, Article 28, May 2020. ACM, New York, NY, USA. 21 pages. https://doi.org/10.1145/3392833.

    Weitere Bilder

    Zurück