piwik-script

Intern
    Psychologische Ergonomie

    Das hybride Informationstool für das Hubland - der hubbel - ist gestartet!

    17.08.2022

    Im Projekt ForDemocracy hat Franzisca Maas gemeinsam mit Anwohnenden des Würzburger Stadtteils Hubland über die letzten zwei Jahre einen hybriden Briefkasten gebaut mit dem sich die Bürger*innen am Hubland gegenseitig über Neuigkeiten und Änderungen in ihrem direkten Lebensumfeld informieren können.

    Dafür können sie digitale oder analoge Postkarten mit Fragen oder Informationen schreiben und diese entweder digital über die Webseite oder handschriftlich in einen hybriden Briefkasten auf dem Hublandplatz einwerfen. Dort werden die Postkarten digitalisiert und Hubland-spezifischen Themen zugeordnet.

    So entsteht eine gemeinschaftliche Informationsbasis!

    Der hubbel nahm am Dienstag, den 16.08.22 seinen Betrieb auf und wird in den kommenden zwei Monaten ausgiebig getestet.

    Die Mainpost berichtete kürzlich ebenfalls über unser Forschungsprojekt:

    https://www.mainpost.de/regional/wuerzburg/fuer-mehr-buergerbeteiligung-wer-und-was-hinter-dem-neuen-hybriden-briefkasten-hubbel-am-wuerzburger-hubland-steckt-art-10882272

     

     

    Zurück