Intern
    Mensch-Computer-Medien

    Institut Mensch-Computer-Medien

    Herzlich willkommen beim Institut Mensch-Computer-Medien!

    Das Institut Mensch-Computer Medien wurde 2010 gegründet und versteht sich als modernes, interdisziplinäres Institut an der Schnittstelle von Psychologie, Kommunikationswissenschaft und Informatik. Es bildet Studierende in vier Studiengängen aus: Im Bachelor- und Masterstudiengang Medienkommunikation, im Bachelorstudiengang Mensch-Computer-Systeme und im Masterstudiengang Human-Computer Interaction.

    Am Institut Mensch-Computer-Medien sind acht Arbeitsbereiche beteiligt, die in Forschung und Lehre ein breites Spektrum repräsentieren. Zentrale Themen am Institut sind unter anderem Online- und Mobilmedien, soziale Netzwerke, klassische Massenmedien, Marketing und Werbung, virtuelle Realitäten, soziale Roboter, interaktive Schnittstellen, Wirtschaftsjournalismus, Human Factors Design, Usability und User Experience.

     

    Aktuelles & Termine

    Die American Psychological Association Division 21 (Applied Experimental and Engineering Psychology) hat Tobias Grundgeigers Dissertation mit dem George E. Briggs Dissertation Award ausgezeichnet.

    Mehr

    Was lange als Science Fiction galt, wird Realität: die Herstellung von Gegenständen mit 3D-Druckern. Für die Uni Würzburg hat das Rechenzentrum einen solchen Drucker angeschafft. Aktuell produziert es damit Kopfdisplays für ein Projekt der Medieninformatik.

    Mehr
    Kontakt

    Institut für Mensch-Computer-Medien
    Oswald-Külpe-Weg 82
    Campus Hubland Nord
    97074 Würzburg

    Suche Ansprechpartner

    Hubland Nord, Geb. 82