Intern
    Mensch-Computer-Medien

    Institut Mensch-Computer-Medien

    Herzlich willkommen beim Institut Mensch-Computer-Medien!

    Das Institut Mensch-Computer Medien wurde 2010 gegründet und versteht sich als modernes, interdisziplinäres Institut an der Schnittstelle von Psychologie, Kommunikationswissenschaft und Informatik. Es bildet Studierende in vier Studiengängen aus: Im Bachelor- und Masterstudiengang Medienkommunikation, im Bachelorstudiengang Mensch-Computer-Systeme und im Masterstudiengang Human-Computer Interaction.

    Am Institut Mensch-Computer-Medien sind acht Arbeitsbereiche beteiligt, die in Forschung und Lehre ein breites Spektrum repräsentieren. Zentrale Themen am Institut sind unter anderem Online- und Mobilmedien, soziale Netzwerke, klassische Massenmedien, Marketing und Werbung, virtuelle Realitäten, soziale Roboter, interaktive Schnittstellen, Wirtschaftsjournalismus, Human Factors Design, Usability und User Experience.

     

    Aktuelles & Termine

    Die frischgebackenen Absolventinnen und Absolventen des Bachelorstudiengangs Medienkommunikation haben im Rahmen einer Abschlussfeier am 8. November im Vogel Convention Center ihre Bachelorurkunden erhalten.

    Mehr

    Dank der Lehraufträge an Nicole Schneider und Boris Wieloch aus den Personalentwicklungsabteilungen der Schenker Deutschland AG und von Apollo-Optik werden unsere Studierende im WS 14/15 einen neuen Blick auf das Thema E-Learning aus der Perspektive von Praktikern erhalten.

    Mehr
    Jan-Simon Wolff, Geschäftsführer Chimperator Department. (Foto: mediabiz.de)

    Für das Praxismodul im laufenden Wintersemester konnten erneut interessante Lehrbeauftragte gewonnen werden: Jan-Simon Wolff, Geschäftsführer von Chimperator Department, und Daniel Epailly, Client Service Director bei der Mediaagentur Mindshare, werden Seminare anbieten.

    Mehr

    Wir freuen uns, dass wir für das Praxismodul im kommenden WS 2014/15 Frau Dr. Ursula Dehm (Senior Consultant /ehemals ZDF / Marketing & Marktforschung) und Herrn Dipl.-Soz. Dieter Storll (mindline media GmbH) sowie Herrn Tim Klinger (Dipl. Grafik-Designer) als neue Lehrbeauftragte gewinnen konnten.

    Mehr

    Der Arbeitsbereich Medienpsychologie hat Verstärkung bekommen. Herrn Dr. Benjamin Philip Lange nimmt am heutigen Mittwoch, 01.10.2014, seine Tätigkeit als wissenschaflticher Mitarbeiter auf.

    Mehr

    Für das Projekt „Metakognition beim Lernen mit Texten – führt Disfluency zu besseren Einschätzungen, besseren Control-Prozessen und besserer Leistung?“ hat die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) eine Sachbeihilfe bewilligt.

    Mehr

    Das Institut Mensch-Computer-Medien bedankt sich bei der Dr.-Herbert-Brause-Stiftung für die erneute Unterstützung zur Verbesserung der Lehrqualität. Die finanzielle Förderung durch die Brause-Stiftung ermöglicht es, Geräte zur Messung psychophysiologischer Prozesse beim Lernen mit Neuen Medien sowie bei der Rezeption von audiovisuellen Medien fürdie Lehre anzuschaffen.

    Mehr

    Jan Pressler und Johanna Latt (beide B.Sc. Mensch-Computer-Systeme) nahmen an der 2014 ausgeschriebenen Usability Challenge der Gesellschaft für Informatik teil und gewannen den dritten Platz mit dem Beitrag: Flying Helfer – Entwicklung eines Konzepts und Prototyps zur Unterstützung von Senioren im Alltag.

    Mehr

    Der Berichterstattung über die Fußball-WM in Brasilien kann man sich zur Zeit kaum entziehen. Am Institut Mensch-Computer-Medien gibt es hochaktuelle Forschung zum Thema: Christiana Schallhorn interessiert sich für die Auswirkungen der medialen Berichterstattung über das Großereignis auf das Publikum.

    Mehr
    Kontakt

    Institut für Mensch-Computer-Medien
    Oswald-Külpe-Weg 82
    Campus Hubland Nord
    97074 Würzburg

    Suche Ansprechpartner

    Hubland Nord, Geb. 82