Deutsch Intern
    Mensch-Computer-Medien

    Sommerinterview 2017 mit Dr. Astrid Carolus - Die Gesellschaft und die Neuen Medien

    08/01/2017

    Hassbotschaften und Fakenews in den sozialen Medien – über die Wirkung, Folgen und Gegenmaßnahmen wird aktuell heftig diskutiert. Frau Dr. Carolus, die erste Gesprächspartnerin in den SR-Sommerinterviews beschäftigt sich vor allem damit, wie das Internet und damit auch die sozialen Medien unsere Kommunikation verändern.

    Ein kurzer Kommentar in den Sozialen Netzwerken, Kommentarspalten oder Foren im Internet ist schnell verfasst. Praktisch jeder kann nicht nur Persönliches preisgeben, sondern auch Nachrichten verbreiten. In Sekundenschnelle kann ein einziger Tweet bei Twitter oder eine Botschaft auf Facebook - tausendfach geteilt - eine Aktualitätsspirale in Gang setzen, die kaum noch zu bremsen ist. Die Politik, aber vor allem wir als Gesellschaft müssen lernen damit umzugehen. Welche Konsequenzen müssen wir nun also ziehen? Wie verhalten sich Politiker gerade in Wahlkampfzeiten angesichts dieser neuen Öffentlichkeit? Wie kann gegen Hass im Netz vorgegangen werden, ohne die Meinungsfreiheit einzuschränken? Diese Fragen stellen Yvonne Schleinhege und Michael Schneider. Weitere Gesprächspartner sind: Bundesjustizminister Heiko Maas (4. August), Kanzleramtsminister Peter Altmaier (11. August) und der Netzaktivist Markus Beckedahl (18. August).

    Das komplette Interview finden Sie auf SR.de.

     

     

    Back

    Contact

    Institut für Mensch-Computer-Medien
    Oswald-Külpe-Weg 82
    Campus Hubland Nord
    97074 Würzburg

    Find Contact

    Hubland Nord, Geb. 82