Intern
    Mensch-Computer-Medien

    Gastvortrag mit anschließender Diskussion zu 'HCI fürs Lernen und Lehren'

    07.01.2013

    Am 10.01. von 12:00 - 14:00 Uhr gibt Prof. Dr. Jörn Loviscach von der FH Bielefeld einen Vortrag zu 'HCI fürs Lernen und Lehren' im Raum 03.103 am Wittelsbacher Platz

     

    Abstract:

    Das Studieren mit digitalen Medien zu unterstützen ist nicht nur eine didaktische Herausforderung, sondern auch eine in der Theorie und der Praxis der Mensch-Computer-Schnittstellen (HCI). Oft lässt sich gar nicht genau sagen, wo die Didaktik endet und die HCI-Gestaltung beginnt. Jörn Loviscach zeigt und diskutiert eigene Projekte, die von der produktionstechnisch schlanken Live-Produktion von Erklärvideos bis hin zur technisch wie inhaltlich nahtlosen Einbettung von Selbsttests in Videos reichen. Er stellt aber auch die Frage, an welchen Stellen Einfachheit produktiv ist -- und wo sie dem gewünschten Lerneffekt schadet.

    Biografie:

    Jörn Loviscach hat mehr als 30.000 Abonnenten auf YouTube und 20.000 registierte Benutzer für ein MOOC bei Udacity. Im Hauptberuf ist er Professor für Ingenieurmathematik und technische Informatik an der FH Bielefeld. Zuvor war er Professor für Computergrafik an der Hochschule Bremen, davor stellvertretender Chefredakteur der Computerfachzeitschrift c't. Promoviert hat er in Physik.

    FB-Event:

    https://www.facebook.com/events/444727535628642/?notif_t=group_mall_plan

    Zurück

    Kontakt

    Institut für Mensch-Computer-Medien
    Oswald-Külpe-Weg 82
    Campus Hubland Nord
    97074 Würzburg

    Suche Ansprechpartner

    Hubland Nord, Geb. 82