Intern
    Mensch-Computer-Medien

    Early Career Paper Award 2015 für Elisabeth Pieger

    02.09.2015

    Bei der diesjährigen internationalen Konferenz der European Association for Research on Learning and Instruction / EARLI 2015 wurde Frau Dipl.-Psych. Elisabeth Pieger der mit 300 Euro dotierte Early Career Paper Award 2015 der Special Interest Group Metacognition verliehen. Das mit dem Preis ausgezeichnete Paper “Metacognitive judgments and disfluency – Does disfluency lead to more accurate judgments, better control, and better performance?” (Pieger, Mengelkamp, & Bannert) verbindet die bislang miteinander unverbundenen Forschungsbereiche Metakognition und Disfluency. Hieraus resultieren zentrale Empfehlungen zur Verbesserung des Lernverhaltens und der Lernleistungen in digitalen Lernumgebungen.
    Wir gratulieren Elisabeth Pieger für diese ausgezeichnete Leistung!

    Zurück

    Kontakt

    Institut für Mensch-Computer-Medien
    Oswald-Külpe-Weg 82
    Campus Hubland Nord
    97074 Würzburg

    Suche Ansprechpartner

    Hubland Nord, Geb. 82