Intern
    Mensch-Computer-Medien

    Christine Hennighausen verabschiedet

    14.03.2016

    Christine Hennighausen verlässt das Institut Mensch-Computer-Medien und geht nach Frankfurt/Main. Ab dem 1. April wird sie im deutschen Hauptsitz der ING-DiBa AG arbeiten. Dort wird sie die Abteilung Digital Strategy & Innovation als Behavioral Psychologist und Expertin für neue Medien unterstützen.

    Christine Hennighausen war seit August 2012 wissenschaftliche Mitarbeiterin im Arbeitsbereich Medienpsychologie von Prof. Frank Schwab. Dort war sie neben Lehre und Forschung im Gebiet der evolutionären Medienpsychologie auch als Mitglied der Prüfungskommission Bachelor sowie in der Beratung für den Masterstudiengang Medienkommunikation tätig.

    Während ihrer Zeit am Lehrstuhl für Medienpsychologie vertrat sie die Arbeitseinheit u.a. auf der International Communication Association (ICA) in Seattle, Washington sowie auf der Tagung der Northeastern Evolutionary Psychology Society (NEEPS) in Boston, Massachusetts mit verschiedenen Forschungsbeiträgen. In Würzburg gestaltete sie die 15. Jahrestagung der MVE-Liste (Menschliches Verhalten in Evolutionärer Perspektive) mit Dr. Robert Trivers als Keynote-Speaker entscheidend mit und ist Mitherausgeberin des Tagungsbandes. Zudem war sie Mitarbeiterin im Forschungsprojekt  Mobile Media: Smart Devices for Smart Use? Das mentale Investment unterschiedlicher User im Umgang mit mobilen Medien, welches durch den Forschungsförderpreis der Vogel Stiftung Dr. Eckernkamp gefördert wurde.

    Darüber hinaus war Christine Hennighausen als freiberufliche Beraterin bei der Deutschen Lufthansa und der deutschen Gesellschaft für Personalwesen e.V. tätig. Sie studierte in Würzburg und Paris Latein, Altgriechisch, Englisch und Psychologie. Mitte des Jahres wird sie ihre Promotion abschließen, die sich mit Smartphones als Statussymbol aus einer evolutionären Perspektive  beschäftigt.

    Die Kolleginnen und Kollegen vom Institut Mensch-Computer-Medien wünschen Christine Hennighausen alles erdenklich Gute für ihre berufliche und private Zukunft.

    Zurück

    Kontakt

    Institut für Mensch-Computer-Medien
    Oswald-Külpe-Weg 82
    Campus Hubland Nord
    97074 Würzburg

    Suche Ansprechpartner

    Hubland Nord, Geb. 82