Intern
    Mensch-Computer-Medien

    Auszeichnung für Studierende im Vertiefungsseminar "Medieninformatik"

    01.10.2013

    Die unter der Leitung von Dr. Gerd Bruder sowie Prof. Dr. Frank Steinicke durchgeführte Forschungsarbeit "Comparing 3D Interaction Performance in Comfortable and Uncomfortable Regions" wurde bei der diesjährigen Tagung der GI-Fachgruppe Virtuelle und Erweiterte Realität (VR/AR) mit dem "Best Paper Award" ausgezeichnet.

    Die Arbeit ist im Rahmen eines Vertiefungsseminars im Bereich Medieninformatik entstanden. Am Projekt mitgearbeitet haben Marina Hofmann, Ronja Bürger, Ninja Frost, Julia Karremann, Jule Keller-Bacher und Stefanie Kraft. Die Arbeit wurde von Frau Marina Hofmann vorgestellt.
    Der Preis wurde vom Leiter des Programmkomitees Prof. Dr. Oliver Staadt von der Universität Rostock überreicht.

    Zurück

    Kontakt

    Institut für Mensch-Computer-Medien
    Oswald-Külpe-Weg 82
    Campus Hubland Nord
    97074 Würzburg

    Suche Ansprechpartner

    Hubland Nord, Geb. 82